"Kein Verlaß mehr auf die Bundespost",
schimpft Frau Krause. "Wieso?"
"Mein Mann ist zur Kur in Baden und die
Post benutzt die Stempel von Paris."

Schule/Beruf

Schule/Beruf

Golf gehört nicht gerade zu den augenfälligsten Fähigkeiten der Brünetten.
Deshalb rät ihr der entnervte Trainer nach der 22. Übungsstunde:
"Fräulein Sabine, Sie dürfen den Schläger nicht halten wie einen Regenschirm.
Stellen Sie sich doch einfach vor, es sei der Penis Ihres Freundes." Das
scheint einzuleuchten: Sabine holt aus, trifft den Ball und schlägt ihn über
130 Meter genau ins Loch. "Sensationell": jubelt der Golflehrer, "und jetzt
nehmen Sie den Schläger aus dem Mund und versuchen es noch mal mit den Händen."

Blondinen

Blondinen

Der Hahn wuchtet ein riesiges Straußenei in den Hühnerstall und kräht zornig:
"Meine Damen, schauen Sie sich mal an, was anderswo geleistet wird!"

Tiere

Tiere

Der frischgebackene junge Priester ist zum Abendessen beim Bischof eingeladen. Man plaudert über dies und das und lässt sich von der Haushälterin ein feudales Abendessen servieren.

Der Umgangston zwischen dem Bischof und Haushälterin lässt den Priester ahnen, dass das Verhältnis der beiden nicht ganz dem Zölibat entspricht. Er lässt sich jedoch nichts anmerken und reist am nächsten Morgen zurück in seine Gemeinde.

Die Haushälterin bemerkt beim Einsortieren des Geschirrs, dass einer der kostbaren Silberlöffel fehlt. Da ansonsten keiner das Haus betreten oder verlassen hat, gibt es nur einen Verdacht.

Sie wendet sich an den Bischof, der dem jungen Priester einen Brief schreibt. „Ich sage nicht, dass Sie den Löffel gestohlen haben und ich sage nicht, dass Sie ihn nicht gestohlen haben. Aber Tatsache ist, dass er fehlt, seit Sie bei uns gespeist haben.“

Die Antwort des Priesters: „Ich sage nicht, dass Sie mit ihrer Haushälterin ein Verhältnis haben und ich sage nicht, dass Sie kein Verhältnis mit ihrer Haushälterin haben. Aber Tatsache ist, dass Sie den Löffel gefunden hätten, wenn Sie in ihrem eigenen Bett schlafen würden...“

Himmel & Hölle

Himmel & Hölle

In die Siegesfeier des Fußballvereins platzt der Masseur mit der Nachricht: "Unser
Mittelstürmer ist soeben Vater von Zwillingen geworden."

Der Mannschaftskapitän ruft stolz aus: "Donnerwetter! Da ist ihm ja ein schöner
Doppelpack gelungen."

In diesem Augenblick kommt der Trainer in die Kabine und ruft:

"Moment! Vergessen wir nicht die exzellente Vorarbeit von unserem Libero!"

Sport

Sport

"Mami Mami, ich bin jetzt 14 Jahre alt. Darf ich jetzt endlich einen BH tragen?
"Nein, Peter!"

Sonstiges

Sonstiges

Der schlecht aufgeklärte Sohn heiratet.

Der Vater verspricht, sich unters Bett zu legen und Anweisungen
zu geben.

Die Braut entkleidet sich und geht ins
Bett. "Sohn?"

- "Ja, Vater?"

- "Zieh dich auch aus!"
"Und jetzt?"

"Schmeiß dich auf sie!"

Der Sohn
schlägt mit dem Kopf gegen die Bettkante: "Vater, es
blutet!"

- "Prima mein Sohn, mach weiter!" Boing,
boing, boing .....

Geschlechter

Geschlechter

Eine Beamtengattin bittet ihren Hausarzt um eine Arznei, die die
Erkältung ihres Mannes möglichst schnell vertreibt.
Der Doktor verschreibt der Frau einen Saft mit dem Hinweis abends
einen Esslöffel dieser Arznei einzunehmen, gut zudecken, tüchtig
schwitzen und dann wird der Gute wieder.

Die Frau tut, wie der Medikus ihr aufgetragen hat.
Sie verabreicht ihrem Mann den Saft, packt ihn warm ein und lässt
ihn schwitzen.
Am nächsten Morgen ist der Mann tot.

Entsetzt lässt die Frau den Arzt kommen, der sieht den Toten und fragt:
"Welchen Beruf übt Ihr Mann aus?"
Antwortet die Witwe: "Beamter!"
Darauf der Arzt: " Das hätten Sie mir aber sagen müssen, gute Frau!
Ein Beamter, das weiß doch jeder, stirbt lieber, bevor er schwitzt!"

Schule/Beruf

Schule/Beruf

Zwei Jäger auf dem Hochsitz: Einer schaut durchs Fernglas und sagt: „Ich sehe deine Frau, sie ist nackt!“

Entgegnet der Jagdkollege: „Ja, das ist macht sie manchmal.“

Der mit dem Fernglas schaut weiter und meint: „Ich sehe deinen Nachbarn, der ist auch nackt!“

Darauf sein Kollege: „Ja, das ist mir auch schon aufgefallen, das macht er manchmal!“

Der mit dem Fernglas schaut weiter und meint: „Dein Nachbar ist bei deiner Frau, beide sind nackt! Was würdest du tun, wenn die irgendwas anfingen?“

Darauf sein Jagdkollege: „Dann würde ich meiner Frau durch den Kopf und meinem Nachbarn die Hoden abschießen!“

Meint der mit den Fernglas: „Wenn du dich beeilst, brauchst du nur eine Kugel!"

Adam: "Herr, die Gefährtin, die Du aus meiner Rippe erschaffen hast,
ist im Bett ein Vulkan. Ich bin begeistert!"

Gott: "Das habe ich gemacht, damit Du sie liebst."

Adam: "Diese sagenhafte Figur und die langen blonden Haare..."

Gott: "Das habe ich gemacht, damit Du sie liebst!"

Adam: "Und kochen kann sie auch noch..."

Gott: "Das habe ich gemacht, damit Du sie liebst."

Adam: "Sag' mir nur eins: Wenn du in der Lage bist, so wunderbare
Geschöpfe zu erschaffen, warum ist sie denn nicht so intelligent?

Gott: "Das habe ich gemacht, damit sie Dich liebt..."

Himmel & Hölle

Himmel & Hölle

Ein Beamter wird mit verbrannten Ohren ins Krankenhaus eingeliefert.

"Wie ist das passiert?" fragt der Arzt.

"Ich habe gebügelt", berichtet der Beamte, "da klingelte das Telefon. Ich war so in Gedanken, da habe
ich statt des Hörers das Bügeleisen ans Ohr gepresst."

- "Ja, aber wieso haben Sie sich dann auch das andere Ohr verbrannt?"

- "Na, danach musste ich doch den Rettungsarzt anrufen!"

Schule/Beruf

Schule/Beruf

Der Erzengel Gabriel erscheint Lionel Messi und sagt: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für dich. Zuerst die gute: Du bist auserwählt, nach deinem Ableben in der himmlischen Fußballmannschaft zu spielen. Die schlechte: Du bist schon für nächstes Wochenende aufgestellt!"

Sport

Sport

Was ist die männliche Definition eines romantischen Abends?

Sex.

Die Hochzeitsnacht eines deutsch-chinesischen Paares:
Die jungfräuliche Braut wartet schon im Bett, während er sich entkleidet.

Der Bräutigam aus China kuschelt sich an sie und versucht, sie zu beruhigen:
"Mein Liebling, ich weiß, daß es das elste Mal fül dich ist und Du dich
ein wenig fülchtelst. Ich velspleche dil, ich tue alles, was du willst,
alles, was hättest Du denn gelne?"

Sie darauf leise zu ihm: "Ich möchte erstmal mit Nummer 69 anfangen!"

Völlig verwundert schaut der Bräutigam seine junge Braut an, dann fragt er nach:
"Du willst geblatenen Leis mit Lindfleisch und gemischtem Gemüse?"

Globus

Globus

Was ist der Unterschied zwischen Siegfried und Roy und den Schumi-Brüdern?

Der Gesichtsausdruck des einen, wenn der andere ihm hinten reinfährt.

Sport

Sport

Ein achtjähriges Mädchen zieht mit ihren Eltern von Westfalen nach München. In ihrer neuen Schulklasse sind alle Kinder Fans von Bayern München, die Lehrerin auch. Nur das kleine Mädchen aus Westfalen ist BVB Fan.

Eines Tages fragt die Lehrerin deswegen das Mädchen:" Wieso bist du denn Dortmund Fan? Alle anderen Kinder sind doch Bayern Fans."

Darauf das Mädchen:"Ich bin dort geboren und meine Eltern sagen das Dortmund gut ist." Die Lehrerin probiert nun, das Mädchen davon zu überzeugen,irgendwie Bayern Fan zu werden und fragt:

"Angenommen, deine Mutter wäre eine Nutte und dein Vater ein stinkender Landstreicher mit Bierbauch - wärst du dann auch Dortmund Fan?"

"Nein - dann wär ich Schalke Fan!"

Sport

Sport

Ein Schwuler kommt in den Himmel. Petrus überlegt, ob er ihn überhaupt dortbehalten soll, aber da er sich nichts hat zuschulden kommen lassen, nimmt er ihn auf. Da fällt ihm sein Schlüssel runter und er bückt sich danach. Der Schwule kann sich nicht beherrschen und nimmt ihn von hinten. Petrus ist tierisch sauer und sagt: "Wenn du das nochmal machst, kommst du in die Hölle" Kurz darauf fällt Petrus der Schlüssel nochmal runter. Wieder bückt er sich, wieder kann sich der Schwule nicht beherrschen. Da schickt Petrus ihn in die Hölle.

Einige Wochen später kommt es ihnen im Himmel etwas kalt vor. Petrus meint zu Jesus: "Was ist denn los, die heizen in der Hölle wohl gar nicht mehr." Jesus beschließt, runterzugehen und den Teufel zu fragen. Dort angekommen, sieht er den Teufel frierend in der Ecke sitzen. Um ihn herum liegen Holzscheite in rauhen Mengen. "Ihr habt doch genügend Holz, wieso heizt ihr denn nicht." fragt Jesus. Knurrt der Teufel: "Bück du dich doch mal danach...“

Himmel & Hölle

Himmel & Hölle

Golf gehört nicht gerade zu den Stärken einer attraktiven Blondine mit Riesenbrüsten. Ihr entnervter Trainer rät ihr nach der 22. Übungsstunde: „Fräulein Sabine, Sie dürfen den Schläger nicht wie einen Regenschirm halten!“

Weiters sagt er: „Stellen Sie sich einfach vor, es ist der Penis ihres Freundes.“

Das scheint zu klappen. Sabine holt aus, trifft den Ball voll und schlägt ihn aus über 130 Metern genau ins Loch. „Sensationell!, jubelt der Golflehrer.

„ ...und jetzt nehmen Sie den Schläger aus dem Mund und versuchen es mit den Händen...“

Sport

Sport

Kommt ein altes Paar zum Scheidungsanwalt. Beide sind 92.

Anwalt: Wieso möchten sie sich nach so einer langen Ehe scheiden?

Frau: Naja, wir wollten warten bis die Kinder tot sind.

Sonstiges

Sonstiges

Harry sagt zu seiner Frau: 'Hör mal, das ist interessant, Schatz... Ich
habe gerade gelesen, dass einer Studie zufolge Männer durchschnittlich
15000 Wörter am Tag benutzen - Frauen dagegen fast 30000.

Das dürfte ja wohl endgültig beweisen, daß Frauen mehr reden als
Männer."

"Überhaupt nicht', sagt seine Frau. "Das beweist nur, daß wir
immer alles zweimal sagen müssen, damit ihr es kapiert!"

Geschlechter

Geschlechter

Previous 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9